Verein
Wissensstadt Heilbronn e.V.

Heilbronn ist auf dem Weg zur Bildungs- und Wissensstadt. Nicht nur die Stadt Heilbronn selbst hat das Thema Bildung und Wissenschaft schon im Markenkern verankert, sondern alle 12 Institutionen, die sich dem Wissenstransfer,  den Studienbedingungen, der Forschung oder der Kommunikation widmen, haben sich im Verein Wissensstadt Heilbronn e.V. zusammengeschlossen, um gemeinsam Zeichen zu setzen.

Und Heilbronn hat überzeugende Argumente, um den Begriff Wissensstadt mit Leben zu füllen. Welche Stadt kann gleichzeitig eine Universität, eine Hochschule für angewandte Wissenschaften, 2 Duale Hochschul-Standorte und eine innovative Coding-School vorweisen? Und welche Stadt hat ein so reichhaltiges Angebot für lebenslanges Lernen auf so hohem Niveau? Ob die in der Championsleague der Science Center spielende experimenta, die in vielen Bildungssegmenten agierende aim, oder die Standorte der Forschungseinrichtungen der Fraunhofer Gesellschaft und des Ferdinand Steinbeis Instituts, alles sind Player in einem großen Ganzen, das Heilbronn zur Wissensstadt macht, weit über die Grenzen der Region hinaus und für Menschen, die lebenslanges Lernen als Aufgabe und Chance für die Zukunft sehen. Für sich und für die Gesellschaft.

Für die Mitglieder aim Akademie für innovative Bildung und Management, Campus Founders, DHBW HN und DHBW CAS, experimenta, Ferdinand Steinbeis Institut, Fraunhofer IAO KODIS, Heilbronner Stimme, Hochschule Heilbronn, Schwarz Campus Service, TUM Technische Universität München Campus Heilbronn und die 42 Heilbronn ist der Verein seit Ende 2019 die Plattform für das gemeinsame Wirken, für Netzwerken, für Weiterentwicklung, für eine gemeinsame Kommunikation und Anlaufstelle für alle Interessierten.