HILL, HHN

Schnuppervorlesung “Maschinenbau-Studium berufsbegleitend”

DATUM

24.11.2022 | 17:30
24.11.2022 | 19:00

Ort

Hochschule Heilbronn, Campus Sontheim

Veranstalter

In Vollzeit arbeiten und nebenher den Bachelor in Maschinenbau machen? Das geht! An der Hochschule Heilbronn.

Schnuppern Sie doch einfach mal rein in eine Vorlesung des berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs Maschinenbau!

Am Donnerstag, 24. November 2022 von 17.30 – 19.00 Uhr vermittelt Ihnen der Studiengangleiter Prof. Klaus-Dieter Leimbach einen ersten Eindruck vom berufsbegleitenden Maschinenbaustudium.

DIE SCHNUPPERVORLESUNG
“Kannste das knicken? Wie verhält sich eine lange Stange, wenn sie zu sehr gedrückt wird?”

KURZBESCHREIBUNG
Lange, schlanke Bauteile können plötzlich instabil werden und in ihrer Funktion versagen. Das führt zum Knicken des Bauteils, was zu gravierenden technischen Problemen führen kann. Studiengangleiter Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Leimbach erläutert anhand von technischen Beispielen die entsprechenden physikalischen Zusammenhänge. Ein kleines Experiment zeigt diese theoretischen Zusammenhänge in der Praxis.

Im Anschluss beantworten wir gerne Ihre Fragen rund um das berufsbegleitende Maschinenbau-Studium, das Ihnen mit den drei Vertiefungsrichtungen Robotik, Automotive und Allgemeiner Maschinenbau eine individuelle Schwerpunktsetzung ermöglicht. Von 18.00-18.30 Uhr findet für alle Interessierten noch eine kurze Führung über den Campus Sontheim statt.

TERMIN
24. November 2022, 17.30 – 19.00 Uhr
inkl. Führung über den Campus Sontheim

ORT
Hochschule Heilbronn, Campus Sontheim, Gebäude G, Raum G216

SIE KÖNNEN VOR ORT NICHT DABEI SEIN?
Dann klicken Sie bitte hier.

BITTE MELDEN SIE SICH HIER FÜR DIE SCHNUPPERVORLESUNG AN
Naomi Koncic
Studiengangmanagement
naomi.koncic@hs-heilbronn.de
Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei & unverbindlich.