Heilbronns neues IT-Kraftwerk: Prof. Dr. Aliona von der Trenck revolutioniert die Wirtschaftsinformatik an der DHBW

Mitten in Heilbronn, wo die Zukunft der Künstlichen Intelligenz im Herzen Europas pulsierend zum Leben erwacht, beginnt für Prof. Dr. Aliona von der Trenck ein neues Kapitel an der DHBW Heilbronn, wo sie auch den brandneuen Studiengang Data Science und Künstliche Intelligenz mitformt.

Von Robert Mucha, Foto: DHBW Heilbronn

Im dynamischen Heilbronn, einem sich entwickelnden europäischen Zentrum für Künstliche Intelligenz, startet Prof. Dr. Aliona von der Trenck, eine visionäre IT-Expertin, ihre Lehrtätigkeit an der DHBW Heilbronn. Mit einer faszinierenden Karriere, die Stationen bei Bosch und SAP umfasste, bringt sie ihre Expertise in den neuen Studiengang Data Science und KI ein. Ihre Ankunft ist ein Spiegelbild der Stadt: ein Ort des Wandels und der Möglichkeiten, der Innovation fördert und vorantreibt.

Die Verbindung zwischen Mensch und Technologie ist der Kern von von der Trencks Forschung. Ihre akademische Reise, die sie von Litauen über Deutschland bis in die USA führte, zeichnete sich durch eine unersättliche Neugier und das Streben nach Verständnis der globalen Vernetzung aus. Ihre Arbeit bei SAP und Bosch war geprägt von erfolgreicher Teamleitung und der Umsetzung anspruchsvoller IT-Projekte, wie der Softwareentwicklung und IT-Sicherheit.

Von der Trencks Ansatz in der Lehre basiert auf Wechselseitigkeit: Lernen und Lehren als dialogischer Prozess, der von den Erfahrungen und dem Wissen aller Beteiligten lebt. Besonders am Herzen liegt ihr das Empowerment junger Frauen in der Informatik, ein Feld, das neben ausgezeichneten Karrierechancen auch eine hohe Flexibilität bietet.

Mit Blick auf die Zukunft sieht von der Trenck die IT-Branche und insbesondere Bereiche wie KI und Data Science an einem Wendepunkt. Die breite Akzeptanz dieser Technologien ermöglicht es, neue Zielgruppen zu erreichen und eine innovative, praxisnahe Ausbildung im dualen System anzubieten. In ihrer Rolle an der DHBW Heilbronn ist sie entschlossen, diese Entwicklungen aktiv zu gestalten und Studierende auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten.